07161/29541    info@jsg-goeppingen.de

Das fleißige Trainieren und das beharrlichen Glauben an die eigene Leistung hat sich am letzten Spieltag ausgezahlt. Im Kellerduell gegen die SG Kuchen/Gingen konnte der erste Sieg eingefahren werden.

Mit einer sehr konzentrierten Abwehrleistung gelang es, dem Gegner in beiden Halbzeiten nur sehr wenigen Torgelegenheiten zuzulassen. Wenn dann doch mal ein Schuss auf das Tor kam, konnten diese meist dann auch von unseren Torhütern gehalten werden.

Da zudem unser Angriff sehr gut funktioniert hat und die einstudierten Spielzüge regelmäßig zu Torerfolgen geführt haben, konnten wir am Ende einen auch in dieser Höhe verdienten 21:5 Sieg erzielen.

Wir wissen, dass dies gegen einen ersatzgeschwächten Gegner zustande kam und dass wir weiterhin auf sehr starke Gegner treffen werden. Dennoch freuen uns diese 2 Punkte sehr und wir sind weiter motiviert und geben alles.

„Die Truppe hat sich seit Beginn der Runde kontinuierlich gesteigert und jetzt auch den ersten Lohn für die gute Arbeit erhalten“, so die Trainer Michael und Alex.