07161/29541    info@jsg-goeppingen.de

Zum ersten Saisonspiel begrüßte die JSG Göppingen die JSG Heidenheim/Dettingen. Nach einem schwierigem Start in die Partie, welche bis kurz vor der Halbzeit ausgeglichen war, setzte sich die JSG Göppingen bis zur Halbzeit auf 4 Tore zum 12:8 ab. Nach der Pause war das Team hochmotiviert und stellte seine technischen Fehler ab. Durch die verbesserte Abwehr gelangen nun auch schnelle Gegenstöße, sowie die einstudierte schnelle Mitte, und man setzte sich entscheidend auf 27:17 ab. Erfreulich war das alle Feldspieler, bis auf Antonio, sich in die Torschützenliste eintragen konnten, was von einer ausgelichenen Teamleistung zeugt. Schlussendlich konnte die Partie mit 32:20 zugunsten der JSG Göppingen entschieden werden und blicken nun zuversichtlich auf die kommenden Aufgaben.

Es spielten:

Kristic (1-60), Winkler (4), Kühlkopf (1), Maric (-), Kopaczynski (1), Butina (2), Granzer (5), Kristen (1), Vo Quang (7), Ay (5), Sancilio (6)